Leistungen

Coaching und Training

 

Coaching ist sinnvoll, wenn Sie – als Führungskraft, als Wissenschaftler/in oder persönlich – einen geschützten Rahmen suchen, in dem sie ihre individuellen Anliegen klären wollen. In Einzel- und Gruppencoachings setze ich gezielt Impulse, die die Entwicklung Ihrer eigenen, ganz individuellen Lösungen befördert. Sie sehen klarer und sind bei unserer Zusammenarbeit der/die Experte/Expertin für die Inhalte und Lösungen, ich bin die Expertin für den Prozess. 

 

Training verstehe ich im engeren Sinne als Gruppencoaching. Nicht nur in Workshops (Teambildung und -entwicklung) sondern auch in meinen Seminaren an Unis und Hochschulen lernen (idealierweise) alle Teilnehmenden emotional, kongnitiv und verhaltensrelevant. Nur, so meine Überzeugung, wenn Menschen sich entwickeln wollen und wissen, was sie dafür tun können, ist lernen und Entwicklung möglich - das gilt gleichermaßen für mich selbst als auch für meine Kunden, Klienten und Studierenden.

Projekt- und Prozessbegleitung

Als Coach, als Trainerin oder wissenschaftliche Beraterin begleite ich gerne Ihr Projekt oder einen planvollen Prozess zur Organisationsentwicklung und evaluiere ihn am Ende – alles in enger Abstimmung mit Ihnen. 

 

Prozessbegleitung ist dann sinnvoll, wenn ein Veränderungsprozess in Ihrem Unternehmen, Ihrem Team oder Ihrer Organisation extern begleitet und bewusst gesteuert werden soll. Hier stehen keine fachlichen Fragen sondern die bewusste Steuerung von sozialen Prozessen – wie etwa Rollen- und Verantwortungs-klärung, Veränderung von Kommunkationsstrukturen, Etablierung von Konflikt- und Kommunikations-kultur – im Fokus. Ich bin hier zugleich Vermittlerin, Katalysator, Botschafterin und diejenige, die die menschliche Seite in einem Veränderungs-prozess nicht aus den Augen verliert. 

 

Projektbegleitung biete ich vorwiegend für wissenschaftliche (Drittmittel-) Projekte an. Hier ist die Prozessbegleitung auf ein Projekt (inhaltlich und zeitlich) beschränkt. Neben den Kernthemen einer Prozessbegleitung (s.o.) werden hier beispielsweise eine hohe personelle Fluktuation und konkrete Zielsetzungen, wie Forschungsberichte oder Fachbeiträge in die täglichen Arbeit einbezogen.

 

 

Organisations-entwicklung

Wenn Sie einen planmäßigen und nachhaltigen Prozess in Ihrer Organisation oder Ihrem Unternehmen umsetzen wollen, dann konzipiere ich gerne eine angemessene, langfristig angelegte Interventions-strategie.

 

Nach einer Eingangserhebung stelle ich eine fundierte Diagnose des Veränderungsbedarfes. Auf dieser Basis entwickle ich ein individuelles Konzept mit planvollen und begründeten Maßnahmen (Einzel- und Gruppencoachings, Workshops, Führungsfeedback, Veränderung der Kommunikationsstruktur oder der Außendarstellung u.a.). 

 

Anlässe für eine Organisationsentwicklung können die planvolle Entlastung der Führungskräfte und Mitarbeiter/innen, die Anpassung der Arbeitsabläufe an die Digitalisierung und Flexibilisierung von Arbeit oder die Veränderung von hierarchischen Strukturen hin zu mehr Eigenverant-wortung des/der Einzelnen zur Entlatung der Führungskräfte in einer Organisation.

 

Auch hier blicke ich mit einem zutiefst menschlichen bzw. humanistischen Blick auf Ihre Organisation.